Beauty, Soul and Body

Schönheit für Körper und Geist

Erröten Sie nur noch wegen eines schönen Komplimentes, nicht wegen Couperose.


Die Couperose ist meist eine genetisch veranlagte Gefäßerweiterung im Gesicht. (Rotbäckchen) Meist tritt sie erst ab dem 30 Lebensjahr auf. Frauen sind dabei häufiger betroffen als Männer. Die Couperose ist eine erythematöse-teleangiektatische Vorstufe und kann sich zu Rosazae entwickeln. Es muss somit auch eine konstitutionsbedinget Bindegewebsschwäche vorliegen.

Am Anfang macht sich meist eine vorübergehende Rötung an der Nase oder den Wangen bemerkbar. Je öfter es vorkommt, umso länger bleiben diese Rötungen vorhanden. Es sind Stauungen in den Kapillaren. Dieser Stau führt zu den bleibenden Gefäßerweiterungen. Die durchscheinenden Gefäße sind rötlich oder bläulich. Meist gemischt. Oft trifft es Menschen mit rotblondem Haar und heller Haut. Es kann aber auch alle anderen Hauttypen treffen.


Mögliche Ursachen:

Genetische Veranlagung

Zu viel Sonne – die Spannkraft und Geschmeidigkeit der Gefäße können dadurch verringert werden.

Kaffee und Alkohol können dafür verantwortlich sein, genau wie Bluthochdruck

Falsche Reinigungs- und Gesichtspflegemittel können den Fortschritt beeinflussen 




Genau hier setzen die Produkte von CNC an:

Couperose Behandlung

Reinigung

Peeling oder Microdeermabrassion

Entspannungsmassage mit Couperose Reducing Concentrate

Maske mit Alge und/oder Couperose Reducing Mask

Abschlusspflege

Ca. 70 Min.

Kontaktseite 

 

 Terminvereinbarung